Einsatz 25/2021: FEU3 – 04.04.2021 Hahnwald

Einsatzdauer:
8 Std.

Einsatzgeschehen:
Gegen 15:45 Uhr am Ostersonntag wurde die Löschgruppe Rodenkirchen zu einem Feuer1 in den Hahnwald alarmiert. Die ersteintreffenden Kräfte meldeten ein Reetdach im Vollbrand. Die Löschgruppe Rodenkirchen war bereits zu Beginn personalstark vor Ort und konnte mit mehreren Trupps insgesamt 4 Strahlrohre vornehmen. Im Laufe des Einsatzes waren trotz der Osterfeiertage insgesamt 18 Einsatzkräfte der Löschgruppe Rodenkirchen mehrere Male zur Brandbekämpfung und der notwendigen Abdeckung des Reetdaches im Einsatz. Gegen 22.30 Uhr wurde die Löschgruppe aus dem Einsatz entlassen, die Nachbereitungsarbeiten, um Fahrzeug und Personal wieder einsatzbereit zu machen, dauerten allerdings noch bis Mitternacht.

Anbei die offizielle Pressemitteilung der FW Köln:

Weiterlesen

Einsatz 24/2021: FEU1 – 29.03.2021 Bayenthal

Einsatzdauer:
0,5 Std.

Einsatzgeschehen:
Gegen 20 Uhr wurde die Löschgruppe Rodenkirche zu einem Feuer1 während des Übungsdienstes alarmiert. Vor Ort hatte sich eine Rauchentwicklung in einer Elektroverteilung entwickelt. Das LF Rodenkirchen stand vor Ort in Bereitstellung.

Einsatz 16/2021: FEU4 – 10.03.2021 Dom

Einsatzdauer:
0,5 Std.

Einsatzgeschehen:
Gegen 15:30 Uhr lasen die Löschgruppemitglieder bereits zum 2. Mal in diesem Jahr das Stichwort „Feuer4 – Dom“. Glücklicherweise stellte es sich als Fehlalarm infolge Arbeiten am Leitstellensystem heraus, so dass der Einsatz vor dem Ausrücken storniert wurde.

Einsatz 15/2021: FEU2Y – 07.03.2021 Meschenich

Einsatzdauer:
3,5 Std.

Einsatzgeschehen:
Gegen 3.15 Uhr wurde die Löschgruppe Rodenkirchen zu einem Feuer mit Menschenrettung zu einem Fachwerkhaus in Meschenich nachalarmiert. Vor Ort wurden Nachlöscharbeiten und ein Schaumangriff durchgeführt. Nach 3,5 Std. war der Einsatz für die Löschgruppe Rodenkirchen beendet.

(c) Fotos: Lars Jäger