Einsatz 11/2019: FEU1 – 17.02.2019 Rondorf

Einsatzdauer:
1 Std.

Einsatzgeschehen:
Gegen 13.50 Uhr wurde die Löschgruppe Rodenkirchen nach Rondorf alarmiert. Ein Rauchwarnmelder hatte ausgelöst und Nachbarn hatten die Feuerwehr alarmiert. Beim Eintreffen wurde leichter Brandgeruch festgestellt. Aufgrund der massiven Wohnungseingangstür wurde entschieden, eine tragbare Leiter vorzunehmen und ein Fenster einzuschlagen. Durch das sodann offenen Fenster drang Brandrauch nach außen. Die Wohnung wurde kontrolliert, ein Bewohner war allerdings nicht anwesend, dennoch wurde´angebranntes Essen vorgefunden. Der Einsatz konnte sodann zügig beendet werden.

Einsatz 10/2019, FEU1 – 12.02.2019 Meschenich

Einsatzdauer:
1 Std.

Einsatzgeschehen:
Gegen 2:50 Uhr wurde die Löschgruppe Rodenkirchen zu einem Feuer 1 nach Meschenich alarmiert. Es brannte eine Bank vor einem Fachwerkhaus, wobei die Rauchentwicklung sich bis in das anliegende Wohnhaus ausbreitete. Die Bank war schnell gelöscht und nach entsprechenden Lüftungsmaßnahmen konnten die Bewohner wieder in das Haus zurückkehren.

Einsatz 9/2019: FEU2Y – 10.02.2019 Rodenkirchen

Einsatzdauer:
0,5 Std.

Einsatzgeschehen:
Gegen 1.20 Uhr wurde die Löschgruppe Rodenkirchen zu einem Feuer mit Menschenrettung nach Rodenkirchen alarmiert. Die ersteintreffenden Kräfte konnten den Bewohner schnell aus der verqualmten Wohnung retten, die infolge angebrannten Essens verraucht war.

Einsatz 07/2019: FEU1 – 21.01.2019 Immendorf

Einsatzdauer:
1 Std.

Einsatzgeschehen:
Die Löschgruppe Rodenkirchen befand sich während des wöchentlichen Dienstabends zum Sport auf der Feuerwache Marienburg. Gerade nachdem die ersten Sportübungen absolviert waren, unterbrach eine Alarmierung zu einem Zimmerbrand im Stadtteil Immendorf den Übungsdienst. Weiterlesen

Einsatz 6/2019: FEU2 – 14.01.2019 Meschenich

Einsatzdauer:
0,5 Std.

Einsatzgeschehen:
Zu einem weiteren Brandeinsatz an diesem Wochenende rückte die Löschgruppe Rodenkirchen in den Nachtstunden, kurz nach 01:30 Uhr aus. Laut Meldung war der Flur eines Hochhauses im Stadtteil Meschenich nach einem Brandereignis verraucht. Durch die ersteintreffenden Kräfte wurde ein bereits gelöschtes Feuer vorgefunden, sodass der Einsatz nach Entrauchung des betroffenen Bereiches schnell beendet werden konnte.

Einsatz 5/2019: FEU1 – 13.01.2019 Rodenkirchen

Einsatzdauer:
1,5 Std.

Einsatzgeschehen:
Am frühen Sonntagnachmittag wurde die Löschgruppe Rodenkirchen zu einem Wohnungsbrand nach Rodenkirchen gerufen. Bereits auf der Anfahrt wurde die Meldung durch die ersteintreffenden Kräfte bestätigt. Es brannte in der Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses. Weiterlesen

Einsatz 4/2019 FEU2Y – 03.01.2019 Immendorf

Einsatzdauer:
1 Std.

Einsatzgeschehen:
Heute Abend um 19:46 wurde die Löschgruppe zu einem Feuer nach Immendorf alarmiert. Auf der Anfahrt wurde zwischenzeitlich auf Feuer mit Menschenrettung erhöht. Es brannte ein Kinderwagen im Treppenhaus wodurch eine erhebliche Rauchentwicklung entstand. Die Anwohner blieben besonnen in ihren Wohnungen, der Brand konnte schnell gelöscht werden, sodass die keine Menschenrettung mehr notwendig war. Lediglich die komplette Entrauchung des Gebäudes nahm noch etwas Zeit in Anspruch, da erst auf dem Dachboden eine Abluftöffnung geschaffen werden konnte.